Essenzen Hersteller

Von folgenden Herstellern können Sie im DEVA Essenzen-Shop bestellen.




Alaska Essenzen

Steve M. Johnson

Steve Johnson hat 14 Jahre in der Wildnis Alaskas gelebt und gearbeitet. In dieser Zeit wurde ihm mehr und mehr die Kraft der Pflanzen Alaskas bewußt. So begann er 1983 in Alaska mit der Herstellung und Erforschung von Schwingungsheilmitteln.

Steve Johnson starb am 17. März 2017, seine Frau führt seine Arbeit weiter, so daß auch weiterhin seine Essenzen erhältlich sind.
In Alaska müssen sich die Pflanzen ganz besonderen Lebensbedingungen anpassen, lange eisige Winter und heiße Sommer, lange tiefe Dunkelheit und Monate in denen die Sonne nicht richtig untergeht. Die Stärke, Energie und Vitalität findet sich in den Pflanzen und Umweltessenzen Alaskas wieder.
» zu den Essenzen


AUM

R. & A. Shah

(AUM = OM, der Laut der der Mittelpunkt von Gebeten und Meditationen ist, Santjeevini = höchste der Heilpflanzen) von Drs. Rupa und Atul Shah.
Die AUM-Himalaya-Santjeevini Essenzen werden von dem Arztehepaar Rupa und Atul Shah hergestellt. Während ihrer schulmedizinischen Arbeit haben sie sich mehr und mehr mit alternativen Heilmethoden beschäftigt. Die guten Erfolge mit der Arbeit mit BachBlüten haben sie motiviert, eigene Essenzen aus der Himalaya-Region herzustellenVon ihnen wurde eine ganz spezielle Tauchmethode entwickelt, da sie nicht bereit waren, die Blüten zu pflücken.
» zu den Essenzen


Australian Bush Flower

Ian White

Australische Bush Blüten von Ian White
zeichnen sich durch Ihre besondere Wirkkraft aus, die zum einen durch Ihre Herkunft und zum anderen über die Gewinnung und Herstellung begründet.
Ian White als Hersteller der Australian Bush Flower Essences legt viel Wert darauf dass seine Essenzen von wilden Blüten gewonnen werden. Für die Australischen Buschblüten Essenzen muss man Ihn und seine Familie als Vorreiter betrachten und schätzen. Kaum jemand hat sich so für die Blütentherapie als Naturheilmittel eingesetzt wie er mit ganzer Person.
» zu den Essenzen


Botschaften der Natur®

Beatrice Mark

Ausführliche Informationen finden Sie im Hauptmenü unter:
Botschaften der Natur von Beatrice Mark
» zu den Essenzen


FES (Flower Essence Society)

Richard Katz & Patricia Kaminski

Diese Essenzen sind nach den BachBlütenEssenzen wohl die bekanntesten Essenzen. Die Essenzen werden nach der Methode von Edw. Bach geladen. In den Anwendungsempfehlungen spiegelt sich umfangreiche botanische Kenntnisse, Wissen um die traditionelle Bedeutung von Pflanzen in den verschiedenen traditionellen Kulturen wieder.

» zu den Essenzen


GPT®

Roswitha Posch, Österreich

Roswitha Posch lebt im Burgenland, im mystischen Grenzgebiet zu Ungarn, wo sie eine kleine biologische Landwirtschaft betreibt.
Das große Interesse für alternative Heilmethoden, sowie den verschiedensten Weltanschauungen als auch Kosmobiologie, Astrologie, Psychologie und die intensive Auseinandersetzung mit Getreideanbau sind die Grundlagen zu den von ihr entwickelten GTP Getreide-Essenzen.
Durch die GTP® Getreide Essenzen.profitieren Sie von der Ordnung der Natur.
Im analogen Weltbild entspricht jede Lebenssituation bestimmten Prinzipien.
Die Grundlage der Getreide-Essenzen ist, anhand von Pflanzenmerkmale diese Prinzipien und die Zusammenhänge zu den unterschiedlichsten Lebenssituationen zu erkennen. Zwölf dieser archetypischen Urbilder erkannte Roswitha Posch im Laufe der Zeit im Getreide wieder. Denn nachweislich spiegeln sich im Getreide zwölf große Grund-Typen wieder.

» zu den Essenzen


Irisflora

Anne Rensing

Das IrisFlora Institut in Mauel/Eifel liegt inmitten des deutsch–luxemburgischen Naturparks.
Umgeben von einer großen Pflanzenvielfalt, werden seit 1992 neue Blütenessenzen entwickelt.
Bis heute sind über 400 neue Blütenessenzen zubereitet und erforscht worden.
Im IrisFlora Kompendium finden Sie Kurzbeschreibungen aller IrisFlora Blütenessenzen
IrisFlora Blütenessenzen sind - einzigartig in Deutschland.

Anne Gret Rensing, Gründerin des Institutes, ist seit 1988 mit der Anwendung von Blütenessenzen vertraut. Jahre der eigenen, intensiven Zusammenarbeit mit der Natur und des sich selbst Einlassens auf natürliche Prozesse folgten.Sie entwickelte neue, ganzheitliche Methoden und ein umfassendes Verständnis in der Anwendung von Blütenessenzen.

Sie erreichte, einzigartig für Deutschland, einen legalen Status für den Vertrieb und die Anwendung von über 400 neuen Blütenessenzen.
Von Anfang an war es Ihre Absicht, Blütenessenzen, kombiniert mit tiefgreifenden Anwendungen, allen Menschen auf einfache Weise zugänglich zu machen.
» zu den Essenzen


Klang Essenzen

Irina Kornilenko

Irina Kornilenko, eine junge Konzertpianistin, ist direkt mit den Klängen des Universums verbunden.

So wird sie zu ihren Melodien, ihren Themen- und SeelenKlängen inspiriert, die sie jetzt auch auf ihre Klang Essenzen in Flakons übertragen hat. So kann man sich jederzeit und überall in diese stärkenden "Klänge zum Versprühen" einhüllen.
» zu den Essenzen


Kristallia Kristalle

Jitka Petrova & Karl Steinbruckner, Österreich

Jitka Petrova und Karl Steinbruckner haben mit den Glaskristallen eine Brücke zu den natürlichen Steinen und der Natur gebaut, durch die man ein Land betritt, in dem die beseelten Naturkräfte wieder spürbarer und sichtbarer werden.

Die mit dem bloßen Augen nicht sichtbaren Formen der Mineralien kann jetzt jeder für sich selber durch die Glaskristalle neu entdecken und erleben.

Die Frage ob so etwas regelmäßiges , bewusstes hinter der Natur überhaupt möglich ist , darf man sich dabei ruhig öfters stellen.Das Entstehen der Kristallformen über Millionen von Jahren zeigt uns heute eine Geometrie des Wissens , der Weisheit und der Vollendung. Vergleichbar mit dem Wissen und der Weisheit einer riesigen Bibliothek.

Die 8 Kristallformen stellen die 8 Lebensstrukturen dar, die in unser tägliches Leben integriert sind und stärken das Gleichgewicht und die Stabilität in uns. Die amorphe Struktur bekommt hier als ausgleichende und kreative Kraft in uns einen besonderen Stellenwert.

Mag. Jitka Petrova ist Absolventin der Kunstakademie in Prag und hat jahrelange Erfahrung als Energetikerin in ihrer Praxis Energie-Aura- Arbeit und ist freischaffende Künstlerin.

Karl Steinbruckner ist Glasermeister und leitet seine Firma Vision Glas -Lichtspiele seit 15 Jahren innovativ.
» zu den Essenzen


LichtWesen™

Dr. Petra Schneider & Gerhard Pieroth

Der menschliche Körper ist mehr als nur Haut, Knochen und Muskeln, mehr als nur Materie.

Er ist durchzogen von Energiebahnen – auch Meridiane genannt – und umgeben von feinstofflichen Schichten, der Aura. Die Energiebahnen sind ähnlich den Blutbahnen, sie versorgen den gesamten Körper mit Lebensenergie. Die Auraschichten beeinflussen Gefühle, Gedanken und Intuition.

Störungen im Strom der Lebensenergie verursachen auch Störungen im Leben. Das kann sich zum Beispiel als Unwohlsein, Unausgeglichenheit und Unzufriedenheit äußern, verbunden mit dem Gefühl, nichts ändern zu können. Wird der Energiefluß wieder ins Gleichgewicht gebracht, fühlen wir uns kraftvoll, energiereicher und zuversichtlich.
Ziel der LichtWesen-Essenzen™ ist es, den eigenen Wesenskern zu erkennen und erfüllt zu leben. LichtWesen-Essenzen™ fördern die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele.
Die feinstofflichen Kräfte der LichtWesen-Essenzen™ harmonisieren und aktivieren den Strom der Lebensenergie. Sie wirken wie Balsam für den Einklang von Körper, Geist und Seele. Dadurch öffnet sich auch der Schatz ungenutzter Fähigkeiten. Wie von selbst findet der Mensch seine Mitte und stabilisiert sein Gleichgewicht. Dadurch steigert sich auch das innere Wohlbefinden.

Wie ist das möglich?
Die LichtWesen-Essenzen™ geben reinigende und klärende Impulse in das Energiesystem, den nichtmateriellen Bereich des Körpers. Genauso wie ein Stein, der ins Wasser geworfen wird, einen Impuls gibt, der sich als Wellen fortsetzt, so geben die LichtWesen-Essenzen™ Impulse in die feinstofflichen Energiekörper ? die Ene giebahnen, die Aura. Durch diese Impulse kann sich der Energiekörper von Blockaden und Disharmonien reinigen und der Strom der Lebensenergie besser fließen. Ebenso stärken sie die Verbindung zu Intuition und höherem Bewußtsein.
Die Energieimpulse in den LichtWesen-Essenzen™ direkt aus der lichtvollen geistigen Ebene der Engel und Aufgestiegenen Meister. Die Energieimpulse werden durch ein neues Verfahren an die Trägersubstanz gebunden.

Nachweise für die harmonisierende Wirkung der LichtWesen-Essenzen™
Die harmonisierende Wirkung der LichtWesen-Essenzen™ wurde durch Kirlian-Messungen, Auraphotos, Video-Motion-Kameras, Kinesiologie, Elektroakupunktur nach Voll und EEG (Gehirnwellen)messungen überprüft und bestätigt.

Die individuelle Reaktion auf die Essenzen kann sehr unterschiedlich sein. Manche Menschen spüren unmittelbareine Wirkung wie beispielsweise Energiefluß, Klarheit oder Stimmungsveränderung. Andere erleben scheinbar nichts, stellen jedoch nach einigen Wochen oder Monaten fest, daß sie kraftvoller, ausgeglichener und selbstsicherer geworden sind und sich alte Verhaltensweisen, die sie schon lange ändern wollten, unbemerkt verändert haben? Sie sind mehr "sie selbst" geworden. Häufig fällt den Mitmenschen die positive Veränderung eher auf als den Anwendern.
"Die Essenzen haben schon sehr viel in meinem Leben bewirkt, sie sind einfach wundervoll." - hören wir oft.
» zu den Essenzen


LifeEssences™

Ben Risby Risby-Jones

Mit dem ersten – Chakren-Essenzen – Set erfahren die Menschen einen sehr sanften Erweckungsprozess. Diese Ebene ist auf den spirituellen Aspekt der menschlichen Erfahrung ausgerichtet. So ist die Wirkung sehr fein und subtil. Wenn die Teilnehmerinnen beginnen die weiteren Ebenen zu nehmen, wird der Erweckungsprozess auch immer mehr die dichteren Teile des menschlichen bio-energetischen Systems beeinflussen. Das bedeutet, dass die Essenzen auch eine Wirkung auf die mehr materiellen Aspekte des Menschen haben.
Eine Möglichgeit ist, daß wir über unser intellektuelles Bewusstsein manchmal Einsichten in universelle Wahrheiten bekommen. Diese Aha-Momente werden zahlreicher, wenn wir die Essenzen weiter einnehmen. Schließlich erfährt unser Intellekt das Kontinuum der Zeit auf seiner fundamentalen Ebene.
Wir nutzen die Essenzen als Werkzeug, um den Weg für die spirituelle Erfahrung als Mensch zu klären, damit wir diese Erfahrung selbst bestimmen können. Wir beginnen ganz subtil und laden die Spiritualität in unser Leben ein.
Die Essenzen sind eine Brücke, die unsere spirituelle Seite mit der Persönlichkeit verbindet und zu einem Ganzen macht. Aus der Perspektive unser Persönlichkeit ist dies sprichwörtlich der Erleuchtungsprozess. Aus der Perspektive unserer Seele verkörpern wir die menschliche Erfahrung. Das ist der eigentliche Grund, warum wir hier in dieser Welt sind.
» zu den Essenzen


Pacific Sea Essences

Sabina Petit

Sabina Petit widmet sich der Förderung von Blüten-, Meeres- und Edelsteinessenzen als einem nicht invasiven, sanften und effektiven Werkzeug zur Heilung. Sie ist überzeugt davon, dass eine Essenz die Manifestation von Spirit in materieller Form ist. Sie zeigt sich als die individuelle Schwingung oder Frequenz in allem Lebendigen. Die Essenz ist der energetische Abdruck der Lebenskraft einer bestimmten Pflanze oder eines bestimmten Lebewesens.

» zu den Essenzen


PHI Korte


A. Korte

Herstellung der Essenzen
Die Blüten der Pflanzen werden hierbei nicht mehr gepflückt oder beschädigt. Die Schwingungen der Blüten werden durch die Kristalle direkt ins Wasser geleitet.

Ähnlich wie bei einer photographischen Aufnahme, bei der ein lichtempfindlicher Film  Gestalt und Farbe eines Motives aufnimmt, wird bei dieser Methode die feine Energie der Pflanze einem Kristall zugeführt und als Affirmationsträger in Wasser gespeichert. DIE KRISTALLHERSTELLUNGSMETHODE
Die Essenzen von Andreas Korte haben sich schon mehr als 20 Jahre bewährt und werden heute in vielen Ländern
der Welt wegen ihrer guten Wirkung geschätzt und angewendet. Es handelt sich um harmonisierende Mittel und nicht um Medikamente im klassischen Sinn, da sie nicht gegen die Symptome körperlichen und seelischen Unwohlseins direkt wirken, sondern deren Ursachen zu beseitigen helfen und uns in unserer Entwicklung begleiten.
Im Gegensatz zu Medikamenten und Arzneimitteln haben die PHI Essenzen ® Informationen der Blüten, Orchideen oder Edelsteine. Man könnte sie als Katalysatoren oder als Vitamine unserer Seele bezeichnen, die die Einheit und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu entfalten helfen.
Anwendung der Edelstein- und Blüten-Energieessenzen
Alle PHI Essenzen sind »Stockbottles«, d.h. Konzentrate, die in Einnehmflaschen verdünnt werden können. Dazu nehmen Sie für ein 30 ml Fläschchen ­ mit 50% Cognac und 50% reinem Quellwasser (z.B. Volvicwasser) ­ vier bis sieben Tropfen aus der Stockbottle.
Wir empfehlen Ihnen, vor allem die Orchideen-Energie-Essenzen immer auszutesten; dazu eignen sich das Pendel, der Muskeltest und der Pulstest. Oder sie absolvieren den Grundkurs der PHI-Blütenakademie. Die Schwingungsenergien der Blüten-Energie-Essenzen können auch sehr gut äußerlich angewendet werden: Man kann sie z.B. auf Reflexzonen der Haut oder Chakren auftragen oder ins Badewasser geben. Zu letzterem nehmen Sie ca. sieben Tropfen aus der Stockbottle.
Sie können die Essenzen auch Ihren Haustieren verabreichen, doch empfiehlt es sich hier ebenfalls vorher auszutesten. Reste von Edelstein- und Blüten-Energie-Essenzen dürfen Sie natürlich gern dem Gießwasser für Ihre Pflanzen zusetzen (Orchideenessenzen auch hier vorher austesten). Die Pflanzen werden es Ihnen danken.
» zu den Essenzen


Rosengarten Essenzen

Dr. med. Cordelia Alber-Klein

Cordelia Alber-Klein garantiert Ihnen ein gleich bleibendes Höchstmaß an Qualität ihrer Essenzen. Sie bietet eine umfangreiche Auswahl von Essenzen an: Bach-Blüten, neue Blütenessenzen, Rosenessenzen, Baumessenzen, Mineralessenzen, weitere feinstoffliche Schwingungsträger
Herstellung des Essenzen aus der lebenden Pflanze bzw. aus energetisch gereinigten hoch schwingenden Mineralien
Verarbeitung bester Ingredienzien vom Quellwasser bis zu hoch schwingenden 100 % naturreinen ätherischen Duftölen
Verbraucherfreundliche Kompositionen von themenbezogenen  Mischungen und Aurasprays
Verarbeitung von Hand in ruhiger harmonischer Atmosphäre
Radiästhetische Endkontrolle, sorgfältige Überprüfung der Ware vor dem Versand
Qualitätsgarantie bei normalem Gebrauch und sachgerechter Lagerung von 6-12 Monaten
» zu den Essenzen


Santemi Kristallessenzen™

Margret Hamilton, Österreich.

Margret Hamilton ist Padagogin, Mineralogin, akad. Energetikerin und Autorin.
Die Santemi Essenzen sind reine Energie-Essenzen, die die Indoemation der Edelsteine trragen. Diese Essenzen können dem Menschen helfen, in seine körperliche und seelische Balance zu finden. Sie helfen Verhaltensmuster und Vorstellungen zu erkennen, zu bearbeiten und aufzulasen. Damit ist der Weg frei für ein beweußteres Leben in Ruhe, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit.
» zu den Essenzen


Wild Earth®

Daniel Maple

Daniel Maple begann 1995 mit der Herstellung der Wild Earth Tieressenzen. Er hat dabei eine Methode entwickelt, mit der er das Wesen und den „Spirit“ der jeweiligen Tiergattung als Energieessenz laden kann.Kein Tier wird hierfür gefangen oder gar verletzt. So gehören auch diese Essenzen zu den energetischen Schwingungsmitteln. Die Tieressenzen unterstützen uns mit der Kraft und der Weisheit der Tiere.
» zu den Essenzen

Adresse

DEVA
Zentrum für Blütenessenzen
& Energetische Heilweisen
Tel: +49 (0)171 7586 586
(Kreisstr.) K73, 28
D - 25842 Langenhorn / Efkebüll
*** NEU ***
Online-Sprechstunde via SKYPE
*** NEU ***

Skype Logo

Details

Öffnungszeiten

Di. Mi.14.00 - 18.00 h
Do.10.30 - 19.00 h
Fr.10.30 - 18.00 h
Sa.10.30 - 14.00 h